Damenfrisuren

Damenfrisuren

Damenfrisuren
Unzählige Haarlängen bei Frauen können zu unterschiedlichsten Frisuren gestaltet werden. Dabei überraschen die Damenfrisuren durch ihre unglaubliche Vielzahl der Formen, Schnitten und Farben. Moderne Haarmode spielt hier in einer breiten Sphäre – von extrem kurz bis extrem lang. Alles hängt natürlich vom Typ der Frau, deren Gesichtsform ab. Alter bedeutet schon lange so gut wie nichts in Fragen Haarfrisuren und Style. Für Damen, die mehr auf Kurzhaare stehen, stellt die Mode ein riesiges Angebot an Damenfrisuren zur Verfügung. Aktuell bleiben klassische Bubenköpfe, schulter- bis kinnlanger Bob, freche und extravagante Pixie Cut Frisuren, raspelkurze Wuschelköpfe, leichte Strubbelköpfe, sowie ein wenig männliche aber elegante Pagenschnitte. Mit einem Wort, es geht um Damenfrisuren, die Frau um Jahre junger macht und besonders stylen lässt. Sie werden in ruck-zuck mit Hilfe von einfachen Styling-Mitteln gemacht werden und eignen sich zu jeden Anlass. Lange Haare bleiben auch im Trend. Hier steht jede Länge an ihrer Stelle, sei es schulter-, taillen- oder hüftenlang. Die Mode hat auch hier etwas anzubieten. In diesem Falle geht es mehr um abgestufte, fransig geschnittene und asymmetrische Frisuren mit oder ohne zusätzliche Elemente, solche wie einrasierte Elemente, gefärbte Strähne, Spritzen usw. Nicht zu vergessen ist auch Pony, der das Gesicht einrahmt und umgestaltet. Was eigentlich gewählt werden soll, entscheidet jede Frau für sich. Hauptsache, es soll ihr stehen und zum Typ passen.